Teppichreinigung in Karlsruhe
und in Karlsruhes Vororten


Keine Liefergebühren ab 60€

Servicegebiet Karlsruhe und Umgebung

Simple, transparente Preisstruktur

Ph-Hautneutrale und biologisch abbaubare Seife

Online Termin vereinbaren

Was bietet JL-Clean genau an? Als Technologieunternehmen wollen wir die Teppichreinigung einfach und komfortabel gestalten und die besten Anbieter auf diesem Gebiet finden und vermitteln. Auch unsere Partner für die Teppichreinigung in Karlsruhe haben die Zufriedenheit der Kunden als höchstes Ziel. Die Teppichwäsche, Abholung und Lieferung wird von diesen Betrieben vor Ort übernommen, während wir über unsere Website eine einfache, zeit- und ortsunabhängige Terminvereinbarung und Kostenkalkulation anbieten.

Praktisch: Kalkulation im Vorhinein

Rabattaktion: -10% für Online-Beauftragungen

Hier finden Sie die Preise bei festverlegten Teppichböden.


So einfach ist der Weg zu Ihrem sauberen Teppich

 
Ablauf der Teppichreinigung
 

Meinungen zur Teppichreinigung in Karlsruhe


Teppichreinigung JL-Clean
4.7
Basierend auf 60 Rezensionen
Jessika Zimmer
Jessika Z.
Teppich reinigen lassen war glaub ich noch nie so einfach
Thomas Diederich
Thomas D.
Das Formular ausfüllen, Zack, abholung, zack alles wieder sauber
Ann-Kathrin Wiek
Ann-Kathrin W.
Selbst rotwein war kein problem

Außerdem: Bei jedem Auftrag lassen wir einen Baum pflanzen

Darüber hinaus wollen wir von JL-Clean einen positiven Beitrag zum Klimaschutz leisten und lassen pro Auftrag einen Baum von der gemeinnützigen Organisation OneTreePlanted pflanzen.

 
 

Ist eine Reinigung vom Profi wirklich sinnvoll?

 
 
 
 

Den Faktencheck zum Video und weitere Gründe für eine Teppichreinigung finden Sie hier.

 
 

Freuen Sie sich auf einen frischen und sauberen Teppich

 

Karlsruhes beste Teppichreinigung

Protokoll-Erstellung

Protokoll bei Wareneingang wird erstellt

Wenn Ihr Teppich bei unseren Partnern ankommt, erstellen diese ein gründliches Protokoll. Hier wird alles zu Ihrem Teppich festgehalten und Fotos inkludiert. Bei Bedarf senden wir Ihnen das Protokoll gerne zu.

Danach: Reinigung

Die Reinigung des Teppichs

Nach der Protokollierung wird Ihr Teppich manuell abgeklopft und kommt dann in eine Breitband Waschanlage. Diese ist extra auf Teppiche ausgelegt und reinigt sie schonend, aber trotzdem gründlich. Die verwendete Seife ist sehr mild und wird im Anschluss gründlich ausgespült, um Rückstände zu vermeiden.

Trocknungsvorgang

Trocknungsvorgang in Karlsruhe

Nach der Reinigung muss Ihr Teppich gründlich trocknen. Auch hierfür gibt es wieder einen speziellen Teppich-Trockner, aus Walzen und einem schonenden Schleudervorgang. Die verbliebene Feuchtigkeit wird dann in einem warmen Luftstrom entfernt.

Abschließend: Kontrolle

Qualitätskontrolle des Reinigungsergebnis

Jetzt kommt das i-Tüpfelchen. Ihr Teppich wird manuell gebürstet und sieht wieder wie neu aus! Alle Schritte und das Ergebnis werden wiederum protokolliert und der Teppich geht perfekt gepflegt an Sie zurück!

Häufig gestellte Fragen

Abhol- und Bringservice

1Wie lange dauert es, bis mein Teppich gewaschen ist?

Sie wollen nicht lange auf Ihren Teppich warten, das wissen wir! Deswegen brauchen wir nur eine Woche für die Reinigung und bis Ihr Teppich wieder bei Ihnen zu Hause ist. Nur Reparaturen dauern etwas länger. Aber auch hier arbeiten wir so schnell und genau wie möglich und teilen Ihnen vorher mit, wie lange wir brauchen werden.

2Wie viel kostet mich der Teppichtransport?

Wenn Ihr Auftrag mehr als 60€ umfasst, sind die Abholung und Lieferung Ihres Teppichs sogar kostenlos. Nur bei Aufträgen unter diesem Wert fallen Transportkosten an. Diese werden aus der Differenz von 60€ und Ihres Auftragswertes errechnet. Bei einem Auftragswert von 55€ fallen so beispielsweise 5€ Transportkosten an.

3Wann erfolgt die Abholung?

Die Abholung Ihres Teppichs erfolgt zu der von Ihnen ausgewählten Zeit. Diese können Sie in unserem Onlineformular gleich mit auswählen, damit Sie entsprechend planen können. Übersichtlich und verlässlich!

4Wie ist die Handhabung bei einem Umzug?

Wenn Sie umziehen, lohnt es sich ganz besonders unseren Service zu nutzen. Wenn Sie dies entsprechend im Onlineformular angeben, holen wir die Teppiche bei Ihrer alten Adresse ab und liefern sie zur neuen. Eine Sache weniger für Sie zum Umziehen und Schleppen.


Interessantes zum Teppichwäsche Service

1Kann ich bar bezahlen?

Ja, Sie bekommen bei Lieferung Ihres Teppichs eine Rechnung und können dann auch gleich vor Ort bezahlen.

2Wo kommt mein Teppich nach Abholung hin?

Unsere Partner holen die Teppiche bei Ihnen ab und übernehmen auch den gesamten Reinigungsvorgang. Alle unsere Partner sind professionelle Reinigungsbetriebe an Ihrem Standort, die nach höchsten Qualitätsstandards von uns persönlich ausgewählt und regelmäßig überprüft werden.

3Verschwinden alle Flecken mit der Reinigung?

Größtenteils ja! Selten sind Flecken aber bereits so eingetrocknet oder von besonders aggressiven Flüssigkeiten, dass auch unsere Experten Magie benötigen würden, um sie komplett zu entfernen. Bis das soweit ist, ist es am besten, Flecken schon bald nach Entstehung zu entfernen.

4Gibt es eine Garantie für den Schadensfall?

Schäden am Teppich kommen so gut wie nie vor. Sollte das doch einmal der Fall sein, haften unsere Partner für den aktuellen Wert Ihres Teppichs (bis zu einem 15-fachen des Vollreinigungspreises).

Sie sind aus Karlsruhe und Ihre Teppiche haben mal wieder eine professionelle Wäsche nötig?

Eine gute Entscheidung! Denn spätestens alle 5 Jahre sollte jeder Teppich in die Reinigung, um hygienisch zu bleiben und seine Lebensdauer zu verlängern. Das Material wird perfekt gepflegt und der Teppich bekommt wieder seine Flauschigkeit zurück. Nur durch eine professionelle Reinigung werden angesammelter Dreck, Bakterien, Rückstände von Flecken und alles, was man nicht in den Fasern des Teppichs haben will, gründlich entfernt.

Doch leider haben wir von einigen unserer Kunden schon über bittere Enttäuschungen bei der Teppichreinigung, die sie vor uns erlebt haben, gehört. Bei der Abholung wurden sie mit viel zu hohen Preisen überrascht oder mussten auf Grund von kleingedruckten Vertragsklauseln weitaus mehr zahlen als vereinbart war. Dem wollen wir ein Ende setzen und haben deswegen JL-Clean ins Leben gerufen. Wir legen Wert auf Transparenz, eine nachvollziehbare Preisgestaltung und hohe Qualität! Als Technologieunternehmen bringen wir deutschlandweit die besten Anbieter in der Teppichreinigung mit Kunden zusammen und können so zusätzliche Services und eine unabhängige Qualitätskontrolle gewährleisten. Auch in Karlsruhe haben wir zuverlässige Partner gefunden und können Ihnen eine schnelle, hochwertige Reinigung vom Teppichprofi anbieten.

Qualitätskriterien sind für uns vor allem das Arbeiten nach modernsten Standards, um Teppiche und die Umwelt zu schonen. Auch langjährige Erfahrung (oft schon seit mehreren Generationen) und eine Leidenschaft für die Textilreinigungsbranche sind uns sehr wichtig. Natürlich spielt auch der persönliche Eindruck eine entscheidende Rolle und um diesen kennenzulernen, sind wir extra durch ganz Deutschland gereist, um die Gesichter hinter den Unternehmen zu treffen. Ein weiterer Pluspunkt ist die Zugehörigkeit zu einem Verband, wie dem Deutschen Textilreinigungsverband (DTV) oder dem Arbeitskreis Teppichwäscher (ATW).

Darüber hinaus legen wir auf Ihren Komfort wert! Dafür haben wir uns häufige Hürden bei der Teppichreinigung überlegt und wollen sie für Sie übernehmen, um Ihr Leben einfacher zu machen. So können Sie bei uns alles, von der Anfrage zur Terminvereinbarung, online erledigen und müssen nicht auf Geschäftsöffnungszeiten warten. Das Formular ist einfach und übersichtlich gestaltet, sodass Sie einen Termin zur Teppichreinigung vereinbaren können, wann immer es Ihnen passt. Auch die Kosten können Sie im Vorhinein einfach kalkulieren, damit Sie eine Planungsgrundlage haben. Den oder die Teppiche holen unsere Partner dann einfach bei Ihnen vor Ort ab und Sie müssen weder schleppen noch extra ins Auto steigen. Nach einer Woche werden Ihre Teppiche dann wieder sauber und flauschig zu Ihnen gebracht!

Teppichreinigung vom Profi oder doch lieber die eigene Waschmaschine?

Ja, diese Frage hören wir oft. Deswegen wollen wir hier etwas näher auf die Unterschiede einer professionellen Teppichreinigung und einer Wäsche auf eigene Faust eingehen. Zugegeben, den Teppich einfach in die Waschmaschine zu legen liegt auf der Hand. Je nach Art Ihres Teppichs mag er das jedoch gar nicht gerne. Empfindliche Materialien wie Seide, Wolle oder ähnliches, vertragen auch den schonendsten Waschgang nur selten und Ihr Teppich wird leider beschädigt. Fachkräfte kennen sich im Gegenzug mit den unterschiedlichen Materialien von Teppichen aus und wissen genau, was der jeweilige Teppich verträgt und was eben nicht. Außerdem sind in den Geschäften alle Maschinen und Hilfsmittel vor Ort, die für jeden Teppich die fachgerechte Reinigung ermöglichen, damit dieser auch wirklich schön bleibt.

Ein weiterer Grund, der gegen die eigene Waschmaschine spricht, ist ganz einfach die Größe des Teppichs. Einige Teppiche sind einfach zu groß oder zu steif und lassen sich auch trotz viel Stopfen, Drücken und Quetschen nicht in die Waschtrommel bringen. Selbst die naheliegende Alternative, die Badewanne, reicht oft nicht aus. Hier hilft also nur die professionelle Reinigung. Das erspart Ihnen auch das Schleppen des schweren Teppichs, da unsere Partner ihn bei Ihnen vor Ort abholen.

Ein besonders trügerischer Fall sind kleine Shaggy Teppiche. Diese würden zwar in die Waschmaschine passen, doch kaum haben sie sich mit Wasser vollgesaugt, werden sie unglaublich schwer. Diese Option sollte sie also nur für ganz kleine Teppiche unter einem Quadratmeter Größe wählen. Alle anderen werden so schwer, dass sie sich nicht mehr von einer Person tragen lassen. Auch hier ist ein Fachgeschäft also die richtige Wahl!

Sind Sie sicher, dass Ihr Teppich aus einem strapazierfähigen Material besteht, er in die Waschmaschine passt und kein Shaggy ist, dürfen Sie das natürlich gerne ausprobieren. Diese Option ist in diesen Fällen geeignet für eine Zwischenreinigung. Spätestens nach 5 Jahren sollte aber auch hier eine Tiefenreinigung durch den Profi her. Diese ist gründlicher als zu Hause und Bakterien, Essensreste, Tierhaare und so weiter werden zuverlässig entfernt.

Bei kleinen Unfällen wie einem Kaffeefleck, haben Sie auch wieder zwei Möglichkeiten. Hochwertige Teppiche oder solche aus empfindlichen Materialien lassen Sie am besten auch wieder von einem Experten reinigen. So wird der Teppich nicht beschädigt und wird trotzdem wieder sauber. Flecken auf Teppichen, die Nässe vertragen und unempfindlich sind, können Sie mit einem Tuch, wenig warmem Wasser und milder Seife entfernen. Greifen Sie auf keinen Fall zu aggressiven Hausmitteln, die gelegentlich empfohlen werden. Diese können Ihren Teppich ausbleichen oder das Material aufrauen, sodass der Teppich nachher noch schlimmer aussieht.

Reinigung in Karlsruhe vom Profi
 

Diese Stadtteile decken wir mit unserer Teppichreinigung in Karlsruhe und Umgebung unter anderem ab:

Daxlanden I Grünwinkel I Mühlburg I Oberreut I Weststadt I Innenstadt I Durlach I Grötzingen I Hagsfeld I Oststadt I Rintheim I Knielingen I Neureut I Nordstadt I Nordweststadt I Waldstadt I Rüppur I Beiertheim-Bulach I Südstadt I Südweststadt I Weiherfeld-Dammerstock I Grünwettersbach I Hohenwettersbach I Palmbach I Stupferich I Wolfartsweiler
 

Für zukünftige Teppichflüsterer: Teppichmaterialien und Herstellungsverfahren

Okay, jetzt haben Sie so viel über Teppiche gelesen und wollen Ihren eigenen besser kennenlernen? Hier haben wir einen kleinen Überblick über die verschiedenen Teppichmaterialien und deren Pflege, sowie Herstellungsverfahren zusammengestellt. Damit können Sie Ihren Teppich optimal behandeln und haben länger Freude an ihm.

Für Teppiche gibt es viele unterschiedliche verwendete Materialien und sie unterscheiden sich alle etwas in ihrer Strapazierfähigkeit und ihren Eigenschaften. Am häufigsten verwendet werden Kunstfasern und Baumwolle.

Teppiche aus Kunstfasern haben den größten Vorteil in ihrer Vielseitigkeit und Robustheit. Aus Kunstfasern lassen sich alle erdenklichen Formen, Farben und Muster herstellen und so findet hier jeder den richtigen Teppich für seinen Geschmack. Das Material ist auch relativ widerstandsfähig und kann regelmäßig abgesaugt oder bei Flecken mit einem feuchten Tuch und milder Seife behandelt werden. Bei Viskose gilt allerdings etwas mehr Vorsicht, denn sie verträgt überhaupt keine Nässe.

Für alle, die natürliche Materialien bevorzugen und trotzdem ähnliche Eigenschaften wollen, bieten sich Teppiche aus Baumwolle an. Auch sie gibt es in unzähligen Varianten und Ausführungen. Baumwolle ist außerdem ebenfalls relativ robust und kann mit Staubsauger, Lappen und Bürste behandelt werden. Allergiker treffen mit Baumwolle auch meistens eine gute Wahl!

Etwas exklusiver sind Teppiche aus Wolle oder Seide. Hier gilt es, sehr vorsichtig mit ihnen umzugehen und lieber sparsam auf eigene Faust zu reinigen. Seidenteppiche sollten direkt zur professionellen Teppichreinigung, da sie sehr empfindlich sind. Am besten liegen sie auch an Stellen, die selten betreten werden, Seidenteppiche eignen sich auch ganz ausgezeichnet als Wandteppiche, dort können sie glänzen ohne abgelaufen zu werden. Auch Wollteppiche sind sehr hochwertig und fühlen sich bei Reinigungsexperten am wohlsten. Beide Varianten sind aber echte Highlights und werten jeden Raum deutlich auf!

So einige Teppiche sind aus Wolle. Ganz besondere Wollarten sind hier Neuseelandwolle oder reine Schurwolle. Diese Begriffe sind geschützt, das heißt, dass Sie also wirklich die beste Qualität und ein sehr hochwertiges Material erwarten können. In der Pflege sollte sanft mit Teppichen aus Wolle umgegangen werden, um ihr Material nicht zu beschädigen.

Zwei Herstellungsverfahren, die für Teppiche häufig verwendet werden sind das Weben und das Knüpfen. Doch wo ist der Unterschied?

Bei beiden Verfahren wird ein Grundgerüst aus sogenannten Kettenfäden benötigt. Diese sind bereits vorgespannt. Beim Weben werden dann waagrecht Fäden eingezogen. Das kann manuell oder maschinell passieren. Beim Knüpfen werden die Fäden Reihe für Reihe an des Grundgerüst geknotet. Da der Aufwand mit der Anzahl der Knoten steigt, steigt auch der Preis. Je mehr Knoten der Teppich pro Quadratmeter also hat, desto teurer, aber auch hochwertiger, ist er.

Abholtermin wählen

Jetzt Abholtermin vereinbaren