Teppichreinigung in Bielefeld und Ostwestfalen-Lippe


Tiefenwirksame, pH-hautneutrale Reinigung

Einfache Online-Bestellung

Kostenfreie Abholung ab 80€ Auftragswert


Profis reinigen bei uns Ihren Teppich. Dabei geht der Service schon bei Ihnen zu Hause, bei der Abholung mit einer Beratung vom Experten los. Nur eine Woche nach der Abholung können Sie Ihren Teppich wieder tiefenrein und strahlend entgegennehmen. Vereinbaren Sie jetzt über das Online-Formular einen Abholtermin für Ihre Teppichreinigung in Bielefeld oder Umgebung.

Google Bewertung
4.8
Basierend auf 59 Rezensionen

Berechnen Sie die Kosten Ihrer Teppichwäsche

Aktion: 10% Rabatt für Online-Buchung


Nach 7 Tagen ist Ihr gewaschener Teppich wieder bei Ihnen

 
Bielefelder Teppichreinigung näher erläutert
 

Kundenrückmeldung zu JL-Clean


Teppichreinigung JL-Clean
4.8
Basierend auf 59 Rezensionen
Jessika Zimmer
Jessika Z.
Teppich reinigen lassen war glaub ich noch nie so einfach
Thomas Diederich
Thomas D.
Das Formular ausfüllen, Zack, abholung, zack alles wieder sauber
Ann-Kathrin Wiek
Ann-Kathrin W.
Selbst rotwein war kein problem
 

Ihr Teppich, wie neu – Jetzt buchen!

 
 

Gute Gründe für eine Reinigung

 
 
 
 

Den Faktencheck zum Video und weitere Gründe für eine Teppichreinigung finden Sie hier.

 

Teppichreinigung vom Experten in Bielefeld

Wareneingangsprotokoll

Profis am Werk

Teppicheingangsprüfung: Gleich, wenn Ihr Teppich in unserer Reinigung ankommt, beginnen wir mit der Arbeit. Als erstes ermitteln wir Qualität und den Teppichtypen. Diese Informationen sowie die Maße speichern wir und fotografieren Ihren Teppich, um die Verschmutzung zu dokumentieren. Nach Wunsch schicken wir Ihnen dieses Bild gerne elektronisch zu.

Teppichwäsche

Tiefenreinigung in Bielefeld

Florwäsche: Um Sand und Staub von Ihrem Teppich zu lösen, klopfen wir diesen aus. Hier in Bielefeld nutzen wir eine Teppich-Breitwaschanlage, um auch größere Teppiche zu säubern. Dabei verwenden wir pH-hautneutrale und umweltschonende Seife. Diese Verbindung führt zu einem perfekten Reinigungsergebnis. Nach dem letzten Schritt, dem Klarspülen, ist die Wäsche Ihres Teppichs beendet.

Entwässern und Trocknen

Teppich wird getrocknet

Trocknung: Nach der Reinigung ist Ihr Teppich bereits frei von Schmutz und Keimen aller Art, jedoch noch triefend nass. Das Wasser wird nun durch Walzen herausgedrückt. Dieser Arbeitsschritt verringert die Feuchtigkeit bereits um 40%. Den nächsten Trocknungsschritt übernimmt die Langzentrifuge, die weitere 30% des Wassers herausschleudert. Schließlich wird Ihr Teppich aufgehängt und warme Luft trocknet den Teppich bei etwa 55° Celsius vollständig.

Qualitätskontrolle

Teppich Bürsten

Kontrolle der Qualität: Nach dem vollen Reinigungsprogramm wird Ihr Teppich noch in Faserrichtung gebürstet und strahlt in neuem Glanz. Jetzt wird das Ergebnis der Reinigung wieder von einem Experten kontrolliert und mit einem Foto dokumentiert. Und schon ist der Teppich wieder auf dem Weg zu Ihnen.

 

Blogbeitrag für Sie

 
 

Häufig melden sich Kunden nach verunglückten Versuchen, den Teppich selbst zu waschen.

Oft ist dann schon ein teurer Wasserschaden entstanden und der Teppich kaum noch zu retten. Deswegen haben wir einen kurzen Ratgeber geschrieben, in dem wir erklären, wie kleinere, preisgünstigere Flors bei kleinen Verschmutzungen selbst gewaschen werden können.

 
 

Pro Auftrag zur Teppichreinigung lassen wir einen Baum pflanzen

Die Non-Profit Organisation OneTreePlanted hilft uns dabei, Wälder aufzuforsten. Ihre Teppichreinigung wird so nicht nur CO2 neutral, sondern sogar positiv für unser Klima!

Logo von unserem Charity Partner 'One Tree Planted'

Oft gestellte Fragen

1Wie lange dauert es, bis mein Teppich zurück ist?

Wir versprechen Ihnen, Ihren Teppich in Bielefeld und Umgebung innerhalb von einer Woche nach Abholung gründlich gewaschen und in neuem Glanz erstrahlend zurückzubringen. In unserem Bestellformular können Sie natürlich auch einen abweichenden Termin auswählen. Bei Teppichreparaturen bekommen Sie den Teppich - je nach Aufwand - möglicherweise erst später zurück. Mit dem Angebot zur Teppichreparatur lassen wir Sie aber wissen, wie lange wir benötigen und vereinbaren mit Ihnen die Rückgabe bei Abholung.

2Wie hoch sind die Transportkosten?

Durch unsere effizienten Touren ist die Abholung und Lieferung ab einem Auftragswert von 80€ gratis. Bei niedrigeren Auftragswerten müssen wir diese aus wirtschaftlichen Gründen auf den Mindestbetrag von 80€ aufrunden.

3Wann holen Sie den Teppich ab?

Unser Online-Bestellformular lässt Sie einen passenden Termin auswählen. Die Auswahlmöglichkeiten basieren auf unseren regelmäßigen Touren.

4Kann sich die Abholadresse von der Lieferadresse unterscheiden?

Eine Abweichung der Adressen ist gar kein Problem für uns. Über das Kommentarfeld im Online-Formular können Sie diese Information angeben (das ist der letzte Schritt der Bestellung). Diese Option kann Ihnen einen Umzug erleichtern oder den Second-Hand-Kauf eines Teppichs hygienischer und komfortabler gestalten.

1Wie kann ich bezahlen?

Die Bezahlung funktioniert ganz einfach, wenn wir Ihnen den gereinigten Teppich zurückbringen.Unser Mitarbeiter übergibt Ihnen die Rechnung und Sie können diese bequem in bar oder mit Ihrer EC-Karte begleichen.

2Von wem werden die Teppiche gereinigt?

Wir von JL-Clean bilden online eine Verbindung zwischen Ihnen als Kunde und Teppichreinigungen höchster Qualität. Wir arbeiten ausschließlich mit Teppichreinigungen zusammen, die den höchsten Qualitätsstandarts entsprechen. Unsere Partner haben über Jahrzehnte Erfahrungen gesammelt und bestehen meist bereits über viele Generationen. Das sind wahre Teppichprofis, die sich genau mit der Reinigung von Teppichen aller Arten auskennen. So sagen wir mit gutem Gewissen: Ihr Teppich ist bei JL-Clean in den besten Händen.

3Wie oft sollte ich meinen Teppich reinigen?

Die Teppichreinigung hat zwei Ziele: 1. die möglichst lange Erhaltung Ihres Teppichs und 2. die Schaffung eines guten Hygienestandarts für Ihr zu Hause. Um beide Ziele zu erreichen, empfehlen wir Ihnen, Ihren Teppich alle drei bis fünf Jahre reinigen zu lassen. Der genaue Reinigungsintervall hängt davon ab, wie stark der Teppich beansprucht wird und wie hoch die Hygieneansprüche sind (beispielsweise sind diese bei Kleinkindern oder Personen mit Allergien höher).

4Sind auf jeden Fall alle Flecken nach der Reinigung komplett verschwunden?

Jeder einzelne Teppich wird von uns so gut gereinigt, wie möglich. Leider gibt es einige Fleckenarten, die so hartnäckig sind, dass wir nicht garantieren können, sie entfernen zu können (z.B. eingetrocknetes Blut oder Rotwein). Wichtig bei solchen Verunreinigungen ist es, dass Sie Teppich so schnell wie möglich handeln und in die Reinigung geben.

5Wer kommt für einen Schaden auf?

In dem sehr seltenen Fall, dass ein Teppich durch die Reinigung und Reparatur beschädigt wird, können wir über die Fotodokumentation eindeutig die Schäden ermitteln. Unsere Partner der Teppichreinigung haftet für den Zeitwert Ihres Teppichs.”

6Was bringt eine Geruchsbehandlung? Wobei hilft der Mottenschutz?

Mit unserer Geruchsbehandlung können wir Schimmel-, Urin-, Nikotin und Kotgerüche neutralisieren. Unser besonderes Mottenschutzmittel sichert Ihren Teppich für mindestens ein Jahr vor Befall (keine Garantieübernahme möglich). Damit können Sie verhindern, dass der Mottenbefall eines anderen Teppichs in Ihrem Haus auf weitere Auslegware übergreift.

Artikel zur besten Soforthilfe bei Rotweinflecken

Ob Sie ein rauschendes Fest veranstalten oder sich abends gemütlich ein Glas Rotwein gönnen, wenn der gute Rotwein auf dem Teppich landet, ist schnelles Handeln gefragt.

Am wichtigsten ist jetzt, dass Sie sofort handeln:

  • Methode I:
    Geben Sie größzügig Salz auf den Fleck. Das Salz saugt die Flüssigkeit auf und verfärbt sich rot. Dann saugen Sie das Salz mithilfe eines Staubsauers auf und entfernen so den Rotwein aus dem Teppich. Aber Achtung! Reiben Sie das Salz keinesfalls ein, denn sonst kann es passieren, dass Sie den Rotwein tiefer in den Teppich bringen und dieser danach noch schwerer zu entfernen ist.

  • Methode II:
    Gießen Sie Sprudelwasser auf den Teppich! Je mehr Sprudel im Wasser ist, desto besser hilft es beim Fleckenentfernen. Die Kohlensäure bringt die Verfärbung aus dem Teppich. Mit Küchenpapier tupfen Sie den Teppich wieder trocken und ziehen so den Rotwein aus dem Teppich. Falls nach der Behandlung noch Flecken sichtbar sind, wiederholen Sie die Prozedur und vereinbaren Sie einen Termin zur Teppichreinigung mit uns!

Soforthilfe bei Rotweinflecken vom Experten

Online finden Sie oft Tipps, Rotweinflecken mit Milch zu behandeln. Davon raten wir stark ab, denn selbst wenn Sie so die Verfärbung aus dem Teppich bekommen, werden Sie nur kurze Zeit später den fürchterlichen Geruch von saurer Milch nur noch schwer aus dem Teppich bekommen.

Teppichreinigung in Bielefeld

Ob schon von der Oma geerbt oder selbst sorgfältig ausgewählt, der richtige Teppich gibt jedem Raum Seele. Jahrelange Abnutzung oder Missgeschicke führen dazu, dass ein Teppich vom schönen Blickfang zum Schmutzfänger werden kann. Besonders für Kinder, Allergiker oder Menschen mit einem angeschlagenen Immunsystem kann das zu einer gesundheitlichen Belastung werden. Deshalb ist es wichtig, Teppiche mindestens alle fünf Jahre reinigen zu lassen. Ein sauberer Teppich sorgt für ein angenehmes Raumklima, verbessert die Raumluft und sieht ganz nebenher noch gut aus.

Bei JL-Clean können Sie ganz einfach online Ihren Termin vereinbaren und wir holen Ihr gutes Stück in Bielefeld ab. Wir reinigen dann Ihren Teppich gründlich und schonend und achten dabei auch auf Umweltverträglichkeit. Bereits eine Woche später können Sie ihren frischgewaschenen Teppich wieder entgegennehmen.

Auch in der Umgebung Bielefelds sind wir aktiv. Im Bestellformular können Sie ganz einfach testen, wann wir Ihre Wohngegend anfahren. Wählen Sie einen passenden Termin aus, den Rest übernehmen wir!

Wann haben Sie das letzte Mal ihre Teppiche reinigen lassen? Nutzen Sie unseren Service und profitieren Sie von jahrzehntelanger Erfahrung der Teppichreinigungsprofis. Wir freuen uns auf Ihren Teppich!

Für wen macht eine Teppichreinigung Sinn?

Ihr Teppich ist schon einige Zeit bei Ihnen zu Hause und Sie fragen sich, ob eine professionelle Teppichreinigung das richtige für Sie und Ihre Teppich ist? Wir haben alle Tipps rund um die Pflege und Häufigkeit für Sie zusammengestellt. So finden Sie ganz schnell raus, was Ihr Teppich braucht!

Grundsätzlich sollten Sie jeden Teppich, egal ob klein, groß, flauschig, aus Naturfasern oder Synthetik, als lose Auslegeware oder festem Teppichboden mindestens einmal pro Woche gründlich mit dem Staubsauger absaugen. Damit entfernen Sie regelmäßig den gröbsten Dreck und Staub und verhindern, dass dieser sich festsetzt. Genau so verhält es sich mit Flecken. Lieber direkt entfernen, solange sie noch frisch sind, bevor sie antrocknen und sich im Material des Teppichs festsetzen. Zur Entfernung solcher Flecken gibt es diverse mehr oder weniger effektive Hausmittel oder Putzmittel. Verwenden Sie auf keinen Fall Aceton oder Benzin zur Reinigung, auch Nagellackentferner hat auf dem Teppich nichts zu suchen! Das alles bleicht aus, schädigt das Material und hinterlässt einen unangenehmen Geruch und Chemikalien in Ihrem Teppich. Ganz viele Tipps zu Flecken aller Art auf unterschiedlichsten Teppichen finden Sie in unserem Blogpost Wie du deinem Teppich in Flecken-Notfällen hilfst (SOS-Lexikon) Bekommen Sie trotz aller Bemühungen den Fleck nicht aus dem Teppich, ist es Zeit für eine professionelle Reinigung. Das verhindert, dass der Teppich durch zu aggressive Behandlungsmethoden beschädigt wird. In einer Teppichreinigung wird der Fleck gründlich entfernt, ohne das Material Ihres Lieblingsteppichs anzugreifen. Unsere Partner haben viel Erfahrung und wissen genau wie man jedem Fleck los wird.

Eine Tiefenreinigung des Teppichs sollten Sie alle vier bis fünf Jahr durchführen. Das bietet sich zum Beispiel perfekt in Kombination mit dem Frühjahrsputz an. Auch hier können Sie wieder auf eigene Faust die Reinigung durchführen, gründlicher und effektiver ist dies jedoch durch eine professionelle Teppichreinigung. Es gibt jedoch auch einige Umstände, die eine häufigere Reinigung sinnvoll machen. Dazu zählen besondere Anforderungen an die Sauberkeit, wie zum Beispiel, wenn ein Baby oder Kleinkind regelmäßig über den Teppich krabbelt oder darauf spielt. Die Kleinen kommen dem Teppich einfach deutlich näher als die meisten Erwachsenen und haben keine Skrupel ihr Gesicht in den Teppich zu drücken. Außerdem sind die natürlichen Abwehrkräfte in kleinen Kindern noch nicht so gut ausgebildet, wie in Erwachsenen. Darum empfiehlt sich die Reinigung durch professionelle Teppichwäscher in Haushalten mit Kindern alle ein bis zwei Jahre. So werden Bakterien, Dreck, Haare und sonstige ungewünschte Gäste einwandfrei aus dem Teppich entfernt und es kann wieder unbesorgt darauf gespielt und gekrabbelt werden. So bleibt der Teppich nicht nur hygienisch, sondern auch schön und ansehlich für alle!

Auch für Haustierbesitzer bietet sich die regelmäßige Reinigung durch einen Teppichexperten an. Der Teppich wird durch die Pfoten und Tierhaare mehr Verunreinigungen ausgesetzt und verschmutzt dadurch schneller. Flecken und Verfärbungen entstehen und Tierhaare sind teilweise sehr schwierig und zeitaufwendig selbst zu entfernen. Besonders Hunde und Katzen und andere Tiere, die sich einen Teil der Zeit im Freien aufhalten, bringen außerdem Schmutz in die Wohnung und auf den Teppich.

Für Allergiker ist eine professionelle Teppichreinigung ebenfalls das Mittel der Wahl! Ein Teppich hilft zwar, Allergene aus der Luft zu filtern und ist daher geeignet bei Hausstauballergie und Pollenallergien, um diesen Effekt jedoch aufrecht zu erhalten und weiterhin für Allergiker verträglich zu bleiben, muss er aber auch regelmäßig gereinigt werden.

Selbstverständlich sollten Sie außerdem Teppiche, die Sie aus zweiter Hand bekommen, über ein Erbe oder auf einem Markt, professionell Reinigen lassen, bevor der Teppich in Ihr Zuhause einzieht.

Für alle anderen empfiehlt sich, wie bereits erwähnt, trotzdem noch eine professionlle Tiefenreinigung alle vier bis fünf Jahre. Ihr Teppich bleibt so übrigens nicht nur sauber und ansehnlich, sondern Sie verlängern sogar seine Lebenszeit, da die Reinigung die Teppichfasern pflegt und neue Verschmutzungen vorbeugt. So haben Sie länger Freude an Ihrem Teppich und können sich rundum wohlfühlen.

 

Stadtteile, in denen wir unter anderem aktiv sind:

Altenhagen | Babenhausen | Baumheide | Bethel | Brackwede | Brake | Brönninghausen | Dalbke | Deppendorf | Gadderbaum | Gellershagen | Gräfinghagen | Großdornberg | Heepen | Hillegossen | Hoberge-Uerentrup | Holtkamp | Innenstadt | Jöllenbeck | Kirchdornberg | Lämershagen | Milse | Niederdornberg | Oldentrup | Quelle | Schildesche | Schröttinghausen | Senne | Sennestadt | Sieker | Stieghorst | Theesen | Ubbedissen | Ummeln | Vilsendorf
 
Abholtermin wählen

Jetzt Abholtermin vereinbaren