JL-Clean: Ihre Teppichreinigung in Leverkusen
und Umgebung




Gratis Transport ab 65€

Faire und transparente Preisgestaltung

Termin einfach online auswählen

PH-Hautneutrale Reinigungsmittel

Wir bringen Transparenz, einwandfreien Service und saubere Reinigungsergebnisse in die Teppichreinigungsbranche. JL-Clean hat dafür die besten Anbieter für die Teppichreinigung in ganz Deutschland ausgewählt. Auch für Leverkusen haben wir tolle Partner gefunden. Hier zeigen wir Ihnen, wie eine Teppichreinigung mit JL-Clean abläuft.

Vorher wissen, was die Reinigung kostet

Jetzt 10% Rabatt für Online-Bestellungen

Hier finden Sie die Preise bei festverlegten Teppichböden.


Die Schritte unserer Teppichreinigung

 
Leverkusen Teppich Reiniungsprozess
 

Erfahrungen unserer Kunden aus Leverkusen


Teppichreinigung JL-Clean
4.9
Basierend auf 104 Rezensionen
Maximilian Gruenewald
Maximilian G.
Kann ich wirklich sehr empfehlen. Mein Erbstück ist so schön wie nie zuvor und die gesamte Abwicklung hat easy funktioniert. Jeden Cent wert!! :)
Katharina Kappel
Katharina K.
Einfach super. Ich habe online den Termin vereinbart und danach ging alles super schnell und unkompliziert. :)
Karolin Decker
Karolin D.
Ohh yes :) Endlich ist mein Lieblingsstück wieder sauber. Würde euch sofort wieder buchen :)

Außerdem: Bei jedem Auftrag lassen wir einen Baum pflanzen

Mit uns sorgen saubere Teppiche für sauberes Klima. Wie das geht? Wir lassen für jeden Auftrag einen Baum pflanzen und verbessern damit die Luftqualität.

 
 

Gründe für eine professionelle Teppichwäsche

 
 
 
 

Den Faktencheck zum Video und weitere Gründe für eine Teppichreinigung finden Sie hier.

 
 

Freuen Sie sich auf einen frischen und sauberen Teppich

 

Lassen Sie Ihre Teppiche von Experten in Leverkusen waschen

Was in der Reinigung zuerst gemacht wird

Die ersten Schritte der Reinigung

Kommt Ihr Teppich in der Reinigung an, wird er zunächst analysiert und die passende Reinigungsmethode ausgewählt. Dies wird in einem Teppichprotokoll festgehalten, inklusive Fotos des Ist-Zustandes Ihres Teppichs.

Zweiter Schritt: Ausklopfen und Waschen

Ausklopfen und Waschen der Teppichs

Per Hand wird der Teppich ausgeklopft, um ihn von Staub und groben Schmutz zu befreien. Dann wird er in speziellen Teppichwaschmaschinen mit pH-neutraler Seife gewaschen.

Teppich Trocknungsverfahren

Das Trocknungsverfahren in Leverkusen

Das sorgfältige Trocknen des Teppichs ist besonders wichtig, um ihn nicht zu beschädigen. Deswegen wird das Wasser in drei Schritten vollständig entfernt: Durch Walzen wird das Wasser ausgedrückt, in einer Langzentrifuge wird der Teppich schonend geschleudert und im warmen Luftstrom ganz getrocknet.

Qualitätskontrolle und Auslieferung

Kontrolle und Auslieferung an Sie zurück

Ihr Teppich wird zum Abschluss gebürstet, das Ergebnis kontrolliert und das Reinigungsprotokoll ergänzt. Dann wird er wieder zu Ihnen nach Hause geliefert.

Häufig gestellte Fragen

Abhol- und Bringservice

1Wie lange muss ich auf meinen sauberen Teppich warten?

Wir arbeiten schnell und gründlich. Innerhalb von sieben Tagen ab Abholung wird Ihr Teppich wieder zu Ihnen gebracht. Haben Sie eine Reparatur vereinbart, kann dies je nach Umfang mehr Zeit in Anspruch nehmen.

2Gibt es versteckte Kosten?

Nein, denn mit unserer Transparenz wollen wir uns von anderen Teppichreinigungsanbietern abheben. Abholung und Lieferung sind ab einem Auftragswert von 65€ so bereits inkludiert. Kleinere Aufträge werden auf 65€ aufgerundet, damit der Transport ebenfalls übernommen werden kann.

3Wie wähle ich einen Termin?

Einen Termin können Sie ganz einfach in unserem Onlineformular auswählen (Link), unabhängig von Öffnungszeiten.

4Kann JL-Clean meinen sauberen Teppich an eine andere Adresse liefern?

Ja, für Umzüge ist das einer unserer zusätzlichen Services. So sparen Sie sich das Schleppen Ihrer Teppiche und starten sauber in Ihr neues Zuhause.


Häufige Fragen rund um die Teppichreinigung in Leverkusen

1Kann ich bei der Person, die meinen Teppich bringt, bezahlen?

Ja, Sie können unsere Partner direkt bar oder mit EC-Karte bezahlen. Bei der Lieferung bekommen Sie auch die Rechnung und können wahlweise diese auch per Überweisung begleichen.

2Wo ist die JL-Clean Reinigung?

JL-Clean hat keine eigenen Reinigungen, sondern arbeitet als unabhängiger Vermittler mit den besten Teppichreinigungsanbietern zusammen. Dadurch können wir besonders hohe Qualitätsstandarts gewährleisten.

3Wird jede Spur des Flecks entfernt?

Unsere Reinigungsprofis arbeiten sehr gründlich und genau und können die meisten Flecken spurlos entfernen. Bei gewissen Substanzen (z.B. Nagellack, Curry,…) oder sehr alten Flecken, können diese manchmal nur teilweise entfernt werden.

4Sie sorgen sich vor Schäden durch die Reinigung?

Machen Sie sich keine Sorgen! Alle unsere Partner sind absolute Vollprofis und, dass ein Teppich zu Schaden kommt ist extrem selten. Für den Fall der Fälle gibt es das Teppichprotokoll. So kann der Schaden einfach nachvollzogen werden und unsere Partner haften selbstverständlich dafür.

Mit JL-Clean bekommen Sie eine Teppichreinigung in Leverkusen von den Besten

Ihr Teppich hat mal wieder eine Wäsche nötig? Doch Sie haben keine Lust auf die lange Suche nach einer passenden Reinigung, die Terminvereinbarung und den staubigen Teppich dorthin zu schleppen? Keine Sorge, dafür gibt es JL-Clean. Wir machen Ihnen die Teppichreinigung in Leverkusen so bequem wie möglich.

Doch woran erkennen Sie, ob Ihr Teppich wirklich in die Reinigung sollte? Ein Grauschleier, Flecken, verblasste Farben oder Tierhaare überall sind eindeutige Zeichen dafür, dass eine professionelle Reinigung mal wieder nötig wäre. Aber auch Allergikern und Sensiblen verschafft eine Teppichreinigung schnelle Erleichterung, selbst wenn keine Verunreinigungen sichtbar sind. Trifft nichts davon zu, sollte ihr Teppich spätestens alle fünf Jahre professionell gewaschen werden, um schön, hygienisch und in gut gepflegtem Zustand zu bleiben. Bei Haustieren, kleinen Kindern, Rauchern und Allergikern gerne auch alle ein bis zwei Jahre.

Wie machen wir Ihnen die Teppichreinigung nun bequem? Als junges Unternehmen bieten wir moderne Lösungen an. Die Terminvereinbarung und Preiskalkulation erfolgen mit nur wenigen Klicks online – wann immer Sie möchten und von wo aus auch immer Sie möchten. Keine lange Suche nach der Teppichreinigung und keine lästigen Öffnungszeiten.

Damit hören wir aber noch nicht auf. Haben Sie den Termin vereinbart, ist Ihre Arbeit schon abgeschlossen. Bei anderen Teppichreinigungen müssten Sie Ihren Teppich selbst transportieren, sich in den Stau zum Berufsverkehr stellen, um pünktlich zu Ihrem Termin in der Reinigung zu sein und nach einem Parkplatz in der Nähe suchen. Nicht bei uns! Denn wir holen Ihren Teppich zum vereinbarten Termin bei Ihnen vor Ort ab. Sie können sich also zurücklehnen oder sich wichtigeren Dingen widmen. Nach einer Woche bringen wir Ihren frisch gewaschenen Teppich zurück.

Haben Sie Fragen oder möchten Sie etwas loswerden, können Sie sich entweder jederzeit an uns wenden oder ein kostenloses Beratungsgespräch – natürlich ebenfalls bei Ihnen vor Ort für Ihren Komfort – in Anspruch nehmen. Bei diesem Gespräch lernen Sie unsere Partner auch persönlich kennen und bekommen hilfreiche Tipps rund um die Teppichreinigung und -pflege.

Das „Teppichfieber“ hat Sie gepackt und Sie wollen mehr über das weiche und vielseitige Wohnaccessoire wissen? Schauen Sie doch mal in unserem Blog (Link) vorbei. Auch hier haben wir wissenswerte Fakten, konkrete Tipps und Geschichten rund um die Herstellung von Teppichen und Ihren Haushalt zusammengestellt. Damit wird Ihr ganzes Zuhause schöner und sauberer. Mit JL-Clean können Sie sich so richtig wohlfühlen!

Welcher Teppich ist eigentlich der größte Teppich der Welt?

JL-Clean versorgt Sie nicht nur mit den besten Teppichreinigungen, sondern auch mit allerlei interessanten Geschichten rund um die Welt der Teppiche. Hier fangen wir gleich an und beantworten Ihnen spannende Fragen rund um den größten Teppich der Welt!

Was ist der größte Teppich der Welt? Der größte Teppich der Welt ist ein Perserteppich. Er wurde im Iran entworfen und dort traditionell von Hand geknüpft. 1200 Knüpfer waren über eineinhalb Jahre mit dem Knüpfen des Teppichs beschäftigt. Er besteht aus 2,2 Millionen Knoten. Er wurde nach und nach aus einzelnen handgewebten Teilen zusammengesetzt. Die neun, an sich schon riesigen Einzelteile, wurden erst vor Ort von Hand verbunden, da er sonst zu groß für den Transport gewesen wäre. 2007 wurde er zum ersten Mal „ausgerollt“ und der Welt präsentiert.

Wo befindet sich der größte Teppich der Welt? Der riesige Teppich befindet sich in einem Land der Superlative, genauer in Abu Dhabi in den vereinigten Arabischen Emiraten. Hier schmückt er den Boden des Hauptgebetsaals der pompösen Schaich-Zayid Grand Moschee. Der Teppich und die gesamte Moschee kann besichtigt werden und sollte unbedingt besucht werden, wenn man die Vereinigten Arabischen Emirate bereist. Beides ist sehr schmuckvoll und beeindruckend – und sorgt für das ein oder andere tolle Instagram Foto. Besucher fühlen sich hier wahrhaft in die Geschichten aus 1001 Nacht versetzt. Übrigens befindet sich hier auch der größte Kronleuchter der Welt.

Wie groß ist der größte Teppich der Welt? Der größte Teppich der Welt ist 5.627m² groß und wiegt 47 Tonnen. Ein ganzer Fußballplatz könnte mit ihm locker abgedeckt werden.

Wie teuer ist der größte Teppich der Welt? Der edle Perserteppich soll einen Wert von 5,8 Millionen Dollar haben. Damit ist er zwar der größte Teppich, aber nicht der teuerste. Erstaunlich, oder?

Bild vom größten Teppich der Welt

Wie sieht der größte Teppich der Welt aus? Der handgeknüpfte Teppich hat ein für Perserteppiche typisches filigranes Muster. Seine Hauptfarben sind Grün, Rot und Gold. Auch weiße Elemente kommen im Muster vor. Florale Symbole, Ornamente und Medaillons prägen das künstlerische Muster des größten Teppichs der Welt.

 

Diese und weitere Stadtteile decken wir mit unserer Teppichreinigung in Leverkusen ab:

Wiesdorf I Manfort I Rheindorf I Hitdorf I Opladen I Küppersteg I Bürrig I Quettingen I Bergisch Neukirchen I Schlebusch I Steinbüchel I Lützenkirchen I Alkenrath
 

Wie pflege ich einen Treppenteppich richtig und wie wähle ich den passenden aus?

Sie überlegen, sich einen Treppenteppich zuzulegen? Das hat viele Vorteile. Zunächst einmal schaut eine Treppe mit Stufenteppich schöner aus und wirkt nicht so leer. Besonders schön ist, wenn der Treppenteppich die Farbe anderer Wohnaccessoires, wie Vorhänge oder weiterer Teppiche, aufnimmt und damit das ganze Raumbild optisch abrundet.

Doch ein Stufenteppich kann mehr, als nur gut auszusehen. Er sorgt für Sicherheit und Praktikabilität. Durch die griffige Oberfläche wird die Rutschgefahr minimiert und das Risiko, auf der Treppe auszurutschen, sinkt erheblich. Zusätzlich werden die Stufen und die empfindlichen Stufenkanten geschützt, was die Treppe länger schön aussehen lässt. Wohnen Sie in einem Altbau oder haben Sie Ihre Wohnung von einem Vorbesitzer übernommen, sind Treppenteppiche außerdem eine gute Möglichkeit, Ihren individuellen Stil einzubringen und alten Treppen einen frischen Touch zu geben. Auch abgenutzte Stellen können so wunderbar überdeckt werden, ohne gleich die ganze Treppe renovieren zu müssen. Ein weiterer Vorteil eines Stufenteppich ist die Geräuschdämmung. Geht jemand die Treppe hoch oder runter, bebt nicht gleich das ganze Haus. Die Schritte werden abgefedert und die Lautstärke deutlich minimiert.

Treppenteppiche gibt es in vielen Varianten. Durchgängige Teppiche sehen sehr elegant und edel aus, da sie etwas an einen extra für Sie ausgerollten roten Teppich erinnern. Wenn Sie nur ein paar Stufen abdecken wollen oder keinen durchgängigen Teppich mögen, bieten sich Stufenmatten ideal an. Diese gibt es einzeln zu kaufen und sind in allen erdenklichen Farben, Materialien und Formen erhältlich. Sie gibt es als halbrunde Stufenmatten, als rechteckige Stufenmatten oder sogar maßgeschneidert. Beim Material haben Sie die Wahl zwischen Velours, Sisal, Baumwolle oder Kunststoffen. Je nachdem, wie viel die Treppe begangen wird, sollten Sie hier unbedingt auf robuste Materialien setzen.

Bei der Pflege eines Treppenstufenteppichs sollten Sie einige Dinge beachten. Leider geht diese Art von Teppich oft vergessen und staubt dadurch schnell ein oder verschmutzt. Mit einer regelmäßigen Pflege können Sie den Stufenteppich jedoch schön und sauber halten und viel für seine Langlebigkeit tun. Einmal pro Woche sollten Sie Ihre Stufenmatten gründlich saugen. Bei Bedarf können Sie diese auch ausklopfen, sodass sich Schmutz und Staub gar nicht erst ansammeln können. Treppenteppiche bestehen meist aus robusten Materialien, sodass Sie Flecken einfach mit einem feuchten Tuch und milder Seife herauswaschen können. Treten Flecken auf, sollten Sie immer schnell handeln, damit der Fleck gar nicht erst tiefer in das Material einziehen kann. Hat Ihr Treppenteppich mal wieder eine Tiefenreinigung nötig, können Sie auch diesen bei einem Reinigungsprofi waschen lassen. Das ist meist günstiger als ein Neukauf und schont die Umwelt! Danach sieht Ihr Stufenteppich wieder aus wie neu.

Abholtermin wählen

Jetzt Abholtermin vereinbaren